Agility-Debüt

Endlich war es so weit: Yenn hatte ihren ersten Start im Agility !!

Die Oestricher hatten zum Turnier geladen, und unser kleines Hops ist von der Ausbildung her tunierreif. Sie hat beim A-Lauf zwar noch sichtlich nachdenken müssen, aber eher über das ungewohnte Ummidrum als über ihren Job. Sie hat brav und fröhlich den Parcours absolviert, kleine Mißverständnisse über den Weg haben zu einem unerwarteten Dis geführt, aber das Gesamtbild war sehr schön stimmig. Im Jumping haben wir dann gemerkt, dass wir im Training gar keine Mauer haben: Yenn fand das nicht weiter schlimm, ist schnell drumrum gelaufen und ist lustig und mit viel Schwung über die Zielhürde gehüpft. Doppeltes Dis, viel Spaß und zwei sehr schöne Läufe!