Archiv der Kategorie: A-Wurf

A-Wurf: 8. Woche

Die Welpenpfoten sind endlich groß genug, um den Welpen im Auslauf einen Gitterrost (unser Kompost-siebe-Gitter) als Untergrund anbieten zu können. Die Zwerge nehmen es begeistert an, und werden hoffentlich im späteren Leben keine Probleme damit haben, über Lüftungsgitter zu laufen. Weiterlesen

A-Wurf: 7. Woche

Nachdem die Welpen in der letzten Woche das Nachlaufen entdeckt haben, gibt es in dieser Woche ganz neu die ersten echten Mini-Kugelblitze: Einzelne Welpen klappen das Schwänzchen aerodynamisch sinnvoll unter den Bauch, ziehen das Becken ebenfalls nach unten und sausen dann mit rundem Rücken durch Auslauf und Garten – rein aus Freude am Rennen. Und sie sind schnell geworden! Weiterlesen

A-Wurf: 6. Woche

Und weiter geht die Entwicklung der Welpen! Sie wachsen nach wie vor in beeindruckendem Tempo und entdecken immer neue Möglichkeiten, wie man den eigenen Körper einsetzen kann. Die Rampe vor der Tür, die letzte Woche noch eine echte Herausforderung war, wird inzwischen locker-lässig im Galopp bewältigt – ohne nennenswerte Purzelbäume in der Abwärtsbewegung. Weiterlesen

A-Wurf: 5. Woche

Pünktlich mit Beginn der 5. Lebenswoche sind die Zwerge nun endlich groß genug, um Mamas Zitzen auch dann erreichen zu können, wenn sie steht! Wobei das natürlich nicht nur eine Frage der Größe, sondern auch der Koordination ist, die Welpen können jetzt das Gleichgewicht halten, während sie sich zur Milchbar hochrecken. Cally säugt ihre Kinder nun regelmäßig stehend, und wenn sie es doch einmal liegend tut, ist sie unter ihren Töchtern kaum noch zu sehen. Weiterlesen

A-Wurf: 4. Woche

In der 4. Woche kommen die ersten Besucher. Die Welpen lernen, dass es mehr als zwei Menschen auf dieser Welt gibt und dass alle Menschen nett sind – wichtig für die optimale Prägung auf Menschen.

2006-09-24_besuch

Zur Gewöhnung an Haushaltslärm wird nun mindestens einmal täglich am und im Welpenauslauf gestaubsaugt, zusätzlich zu den normalen Tätigkeiten im Haushalt. Zudem kommt die Lärm-Gewöhnung-CD zum Einsatz – nun hören wir trotz ländlicher Idylle täglich Verkehrslärm und Martinshorn. Weiterlesen

A-Wurf: 3. Woche

Am Ende der 2. Lebenswoche wurden die Welpen das erste Mal entwurmt, kurz danach – am 16. Lebenstag – gibt es dann die erste „feste“ Nahrung: Frisches Tartar, das handwarm geknetet in kleinen Kügelchen den Welpen auf die Zunge gelegt wird. Der Geruch veranlasst die Welpen zum neugierigen Lecken, so kann man es ihnen völlig problemlos ins Mäulchen geben. Und sie fressen es gern, zermatschen es kurz im noch zahnlosen Maul und schlucken es dann ab, um nach mehr zu fragen.

2006-09-19_tartar Weiterlesen

A-Wurf: 2. Woche

In der 2. Woche tut sich anfangs auf den ersten Blick immer noch nicht viel – aber wenn man genauer hinguckt, dann sieht man, dass die Bewegungen und auch die Mimik der Welpen „hundlicher“ wirkt. Plötzlich pendeln die Köpfchen nicht mehr nur seitlich, sondern sie werden angehoben. Die Suche nach den Zitzen wird immer zielstrebiger.

Die Gesichter verändern sich, insbesondere die Augenpartie sieht anders aus. Die Augen sind zwar immer noch fest geschlossen, aber man ahnt schon, dass sie sich bald öffnen könnten – die Lider liegen nur noch ganz leicht auf, die haben quasi Platz, um sic zu bewegen. Die Mimik der Kleinen wird lebhafter. Weiterlesen

A-Wurf: 1. Woche

Obwohl die Welpen ganze 10-14 Tage nicht viel mehr als Schlafen und Saugen, sind schon in der ersten Woche erstaunlich Entwicklungsschritte zu beobachten.

Anfangs haben die Kleinen noch recht ziellos nach den Zitzen gesucht und sich dabei oft verirrt – z. B. an Mamas Rücken oder an ihrer Kehle. Aber schon nach wenigen erfolgreichen Suchen sind sie deutlich zielsicherer geworden, obwohl sie nach wie vor nicht sehen können. Cally hat reichlich gute Milch, die Babys trinken sehr oft und entsprechend gut gedeihen sie. Messbar ist das beim täglichen Wiegen, sichtbar ist es bei jedem Blick in die Wurfkiste und auch bei den Fotos in der Welpengalerie – die Kleinen wachsen in einem beeindruckenden Tempo!

welpen-tiefschlaf-ruecken

Weiterlesen